1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wellenbrecher

Dieses Thema im Forum "Landschaftsfotografie" wurde erstellt von Marc, 20. Juni 2016.

  1. Marc

    Marc canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich am Meer bin, und dort gibt es Wellenbrecher, so komme ich nicht daran vorbei, diese zu fotografieren. Aus allen möglichen Perspektiven. Selbst wenn sich das Motiv wiederholt, hat es für mich geradezu etwas meditatives an sich.
    An dem Tag war es leider (oder zum Glück) diesig, neblig. ​
     
  2. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    100
    Ja, ich denke auch, dass hier das "schlechte" Wetter besser war. Oder andersrum: Besseres Wetter wäre schlechter gewesen :D
     
  3. massi

    massi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    30
    Für mich ist der Kontrast vom Steg im Vordergrund zu hart zum ”weichen" Hintergrund, ich persönlich hätte den Vordergrund wohl weggelassen, auch aus dem Grund, weil er nicht gerade ist und daher die Horizontlinie aufbricht.
     
  4. zoz

    zoz Moderator

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    5.794
    Zustimmungen:
    20
    Geht mir wie Massi.
    Den vorderen Teil bräuchte es nicht, dafür vielleicht näher an den Brecher ran?