1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welcher Flattermann ist besser?

Dieses Thema im Forum "Tierfotografie Wildlife" wurde erstellt von Miike, 26. Juli 2008.

  1. Miike

    Miike canikon Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    der selbe Schmetterling - was ist besser, symmetrisch oder diagonal???
     

    Anhänge:

  2. MobyundCo

    MobyundCo canikon Legende

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    0
    ... ich mag ja oft symmetrisch lieber... aber in dem Fall gefällt mir der diagonale Flattermann besser... :D
     
  3. Anonym008

    Anonym008 Guest

    d i a g o n a l ! :D
     
  4. Christian

    Christian Guest

    den Diagonalen finde ich wesentlich besser, der Symmetrische ist fast langweilig anzusehen, obwohl natürlich rein technisch auch alles an dem Bild stimmt.
     
  5. Silversurfer

    Silversurfer Neuer canikon

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ganz klar: symmetrisch! Die ganze Bildkomposition ist auf Symmetrie angelegt, selbst die Blattränder spielen in etwa mit. Und der wichtigste Grund: nur beim symmetrischen Bild sind beide Flügel in der Schärfeebene - das Diagonale sieht sieht zwar dynamischer aus, aber da der rechte Flügel in Unschärfe versinkt und das bildwichtige Objekt eindeutig der ganze Falter sein soll (ansonsten hätten evtl. noch einzelne Details stärker herausgearbeitet werden müssen), sieht das in meinen Augen ein bißchen verunglückt aus.
     
  6. wolfi

    wolfi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    symmetrisch...,
    weil da der falter bis in die flügelspitzen scharf ist :D
     
  7. Juan

    Juan canikon Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Die symmetrische Aufnahme ist nicht schlecht, sieht aber irgentwie nach dokumentale Bilderbuchaufnahme aus, die diagonale gefaellt mir besser.

    Gruss Juan
     
  8. RainerS

    RainerS canikon Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Symmetrisch find ich, passt hier hervorragend.
     
  9. frapa

    frapa Aktiver canikon

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich das Diagonale, aber das Symetrische ist schärfer, finde das Diagonale trotzdem besser.
     
  10. Meikl

    Meikl Guest

    Ich wollt symetrisch anworten aber die Diagonale hat mich übermannt… ;D
     
  11. Benno Steuernagel-Gniffke

    Benno Steuernagel-Gniffke canikon Legende

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    0
    Meine Meinung: Symmetrisch für die Doku, das diagonale Foto in groß für die Wand.
     
  12. photobrandy

    photobrandy canikon Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
  13. Miike

    Miike canikon Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    @all: vielen Dank für Euere Meinungen!!!

    mir hat das Diagonale super gefallen, allerdings hat mich der unscharfe Flügel gestört. Deswegen hab ich die scharfe Hälfte gespiegelt und so ein fast 100% symmetrisches Bild gebastelt.
     
  14. Verschlussquäler

    Verschlussquäler canikon Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    High,

    das erste ist besser, da ist überall Schärfe.:D