1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sommermädchen...

Dieses Thema im Forum "Menschen" wurde erstellt von Mark, 6. August 2013.

  1. Mark

    Mark Administrator

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1
    Mal wieder eine Arbeit von mir: Shoot "Sommermädchen" mit Caro.

    Hoffe, es gefällt...

    [​IMG]
     
  2. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Gefällt mir sehr gut: Farben und die Unschärfe des Getreides sind wirklich gut!
     
  3. DeCo

    DeCo Guest

    kann mich dem nur anschließen. Finde sogar das die unschärfe dem Bild das gewisse etwas geben
     
  4. .hs

    .hs canikon Legende

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Tut es Mark, tut es. :)
     
  5. zoz

    zoz Moderator

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    20
    Mir auch, nur die Vignette ist mir in den oberen Ecken zu schwarz.

    Könnte mir vielleicht sogar eine negative Vignette vorstellen dann würde das Bild noch leichter und luftiger wirken...
     
  6. Claudia

    Claudia canikon Legende

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mark

    sehr schönes Bild!
    Bis auf die Vignetten oben und der schwarze Fleck am rechten Bildrand, oberhalb des Getreides.
    Mich lenkt er sehr ab.
    A bisserl schade um das hübsche Motiv.

    Viele Grüße
    Claudia
     
  7. kris.kelvin

    kris.kelvin Aktiver canikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    0
    hmm.... sorry mark, aber ich kann mich mit dem bild nicht wirklich anfreunden.......

    mal abgesehen davon, dass es für mich von der gesamtstimmung eher wie "gewittermädchen" aussieht, finde ich die haltung extrem unvorteilhaft. das mit dem arm unter dem tuch erkennt mal erst auf den zweiten blick, sieht für mich etwas bucklig aus das arme ding, was durch die helle schulter rechts noch verstärkt wird. die reisst eine "lücke", während es sich links mit der hand, dem schatten unter den haaren und der dunklen gesichtsseite wiederum ballt. finde ich zu unausgewogen, das kippt in meinen augen zu sehr.

    und wirkliche probleme habe ich mit dem gesicht. nicht per se ;-) aber aus der richtung wirk es ziemlich unvorteilhaft, weil auf viele partien kein ausreichendes licht mehr fällt. die nasenfalten sind extrem dunkel, die nase wiederum extrem betont, um den mund herum ist es im vergleich zu den wangen zu dunkel, auf der stirn hat man unten einen dunkeln bereich, der sich stark vom hellen oben abhebt und durch das schräge licht kommen die falten auf der stirn so richtig stark raus, was sehr grüblerisch wirkt. bei der kopfhaltung hätte es definitiv einiges an aufhellicht von unten gebraucht, damit das gesicht nicht so extrem schattig ist, besonders im bereich um den mund. wirkt alles etwas "grummelig". passt dann wieder zu den dunklen wolken, aber du wolltest ja ein sommermädchen, nicht?

    ich weiß, dass bildbearbeitung fehlendes licht wirklich ersetzen kann, aber ich habe spaßeshalber mal aufhelllicht von links unten in photoshop "simuliert". einfach um mal zu zeigen, was ich meine. auch wenn die nase immer noch sehr betont wird, nimmt es zumindest mal diesen düsteren zug um den mund aus dem bild.

    ....
     

    Anhänge:

    #7 kris.kelvin, 20. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2013