1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch ein paar Spinnen

Dieses Thema im Forum "Makro-Fotografie" wurde erstellt von hti, 26. August 2012.

  1. hti

    hti Neuer canikon

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe, hier kann man sich ganz entspannt mit Spinnen beschäftigen:

    Spinne01klein.jpg
    aufgeregt
    Spinne02klrein.jpg
    Das Festmahl, die Keule
    Spinne03klein.jpg
    Das Festmahl, die Brust
    Spinne04klein.jpg
    Ein Snack zwischendurch
    Spinne05klein.jpg
    Die Brut
    Spinne06klein.jpg
    Spinne07klein.jpg
    Wir sind da!
    Spinne08klein.jpg
    Spinne09klein.jpg
    Spinne10klein.jpg
    Gruss
    hti
     
    #1 hti, 26. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
  2. UMo

    UMo canikon Legende

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    4.003
    Zustimmungen:
    26
    Interessante Serie!
    Mit dem 300 4.0 L IS gemacht, ist ein klasse Objektiv.
    Dann müssten die Aufnahmen sämtlich Ausschnitte sein, oder?!
     
  3. hti

    hti Neuer canikon

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    300 4.0 L IS + Makrolinse D500 + z.T. 2* Telekonverter

    bzgl. crop, das 2., 5. + 7. z.B sind Original, so wie die Folgenden:
    Spinne11klein.jpg
    Spinne12klein.jpg
    Spinne13klein.jpg
    Spinne14klein.jpg
    Das ist dann ein crop vom Letzten
    Spinne15klein.jpg
    Die Tiefeschärfe ist halt dürftig mit 600mm und 22er Blende.
    Ich habe noch keine Ahnung vom Stacken, was sicherlich sehr interessant ist.

    Gruss
    hti
     
    #3 hti, 26. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
  4. UMo

    UMo canikon Legende

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    4.003
    Zustimmungen:
    26
    Auch noch die Nahlinse drauf, das lässt bei 600mm kaum "Spielraum"!
    Gut gemacht.
     
  5. hti

    hti Neuer canikon

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke !
    Es hat viel Spaß gemacht, auch wenn es zuweilen auf einem Stuhl knapp unter unter der Decke "etwas" unbequem war.


    Gruss
    hti
     
  6. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    59
    Sehr schöne Serie :D. Eingebauter oder externer Blitz?

    Edgar
     
  7. hti

    hti Neuer canikon

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke !
    Beides gemischt, Blende 22 braucht viel Licht, der interne aber schwächer.
    Ich habe das Licht aber auch zum Teil mit so nem Jogourtbecher und vorm interen Blitz mit so nem Zerstreuaufsatz weicher gemacht.


    Gruss
    hti
     
    #7 hti, 29. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2012
  8. lueckge

    lueckge canikon Legende

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    97