1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mondfinsternis März 2007

Dieses Thema im Forum "Fotografie/Bilder" wurde erstellt von Mark, 4. März 2007.

Schlagworte:
  1. Mark

    Mark Administrator

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1
    Für diejenigen von Euch, die die Mondfinsternis nicht live miterleben konnten: Ich hab ein paar Bilder gemacht. Die D200 auf's <a href="http://www.canikon.de/index.php/equipment/equipment-zubehoer/manfrotto-055prob-und-manfrotto-488/">Stativ</a> geschraubt, und Belichtungen zwischen 6sek und 30sek gemacht. Erst hab ich mir draussen die Finger abgefroren, und dann wegen Sturm-Verwacklungen doch durchs Dachfenster geschossen. Nicht perfekt scharf, aber schöööön...
    <p align="center"><a href="http://www.canikon.de/wp-content/uploads/2007/03/D20_4444.jpg" rel="lightbox"></a></p>
    <p style="text-align: center"><a href="http://www.canikon.de/wp-content/uploads/2007/03/D20_4443.jpg" rel="lightbox"><img src="http://www.canikon.de/wp-content/uploads/2007/03/.thumbs/.D20_4443.jpg" alt="D20_4443.jpg" title="D20_4443.jpg" border="1" height="67" width="100" /></a> <a href="http://www.canikon.de/wp-content/uploads/2007/03/D20_4444.jpg" rel="lightbox"><img src="http://www.canikon.de/wp-content/uploads/2007/03/.thumbs/.D20_4444.jpg" alt="D20_4444.jpg" title="D20_4444.jpg" border="1" height="75" width="100" /></a></p>