1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meeres - Zaun

Dieses Thema im Forum "Landschaftsfotografie" wurde erstellt von Schnipschnapp, 25. April 2015.

  1. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Noch ein Bild vom mir aus Langeoog:

    langeoog37.jpg

    Meinungen / Gedanken / Gefühle / Verbesserungsvorschläge?
     
  2. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Moin Holger,

    sw gefällt mir hier gut - schöne Kontraste im Sand :D .

    Den vorderen Pfeiler hätte ich deutlich mehr nach links gesetzt, damit das Bild in sich geschlossener wirkt.
    Schön, dass der Schatten nicht beschnitten = vollständig mit abgebildet ist!

    Dem letzten hinteren Pfeiler hätte ich dagegen bissl mehr Luft nach rechts gegönnt.

    Bei so einem Bildaufbau kommt es auch gut, wenn es einen gut erkennbaren Schärfebereich gibt,
    was hier leider nicht der Fall ist. Kommt aber vielleicht auch durchs Skalieren :confused: ?

    Gerne hätte ich in den Exifs gestöbert, aber die sind leider nicht dabei :( .
     
  3. .hs

    .hs canikon Legende

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Dito. Das deutlich mehr links des ersten Pfeilers faende ich nicht so wichtig. :)
     
  4. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    59
    Gefällt mir sehr gut, wie sich der Zaun in der Weite verliert. Beim letzten Pfeiler schließe ich mich den Vorredner(innen) an.

    Edgar
     
  5. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Ich hatte das 16:9 Format ausgewählt, um den Panoramaeffekt zu unterstreichen. Den linken Pfosten ist exakt im Drittel.

    Eure Empfehlungen habe ich versucht umzusetzen: Links etwas weggenommen, die Höhen- und Seitenverhältnisse habe ich beibehalten. 3test7.jpg

    Gefällt's besser?

    Gruß
    Holger
     
  6. mdpeter

    mdpeter Aktiver canikon

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    1
    So ist es stimmiger.
     
  7. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.665
    Zustimmungen:
    107
    Ja, wobei ich das Gefühl habe, dass man dem hintersten Pfosten noch etwas mehr Luft geben könnte. Und dann würde ich noch die beiden den Sensorflecken und den Lensflare wegmachen ;)
     
  8. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Moin Holger,

    ja - so passt es viel besser :D !
     
  9. lueckge

    lueckge canikon Legende

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    99
    Ja, sieht stimmiger aus :D
     
  10. PeterO.

    PeterO. canikon Legende

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    0
    Moin Holger,

    die Position des linken Pfeilers finde ich im Gegensatz zu meinen Vorrednern nich so dramatisch. Ich find eher das Zusammtreffen von Zaundraht und Horizont als suboptimal. Um die Weite des Watts zu unterstreichen würde ich mal wieder in die Hocke gehen, so dass sich der Horizont nach unten verschiebt, "regelkonform" wäre ein Verhältnis von 2:1, dramatischer wird es eventuell mit einem noch niedrigeren Horizont.

    Die SW Bearbeitung gefällt mir sehr gut und da gibt's nix zu meckern.
     
  11. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Antworten, alle sind sehr hilfreich

    ... beim nächsten Mal gerne



    Obwohl ich gerne die Exifs von anderen anschaue, bei meinen eigenen Bildern im INet lösche ich diese heraus. Bei diesem Bild bewegen wir uns bei Blende 16, was die Tiefenschärfe erklärt.
     
    #11 Schnipschnapp, 29. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2015
  12. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    ... hatte ich bei der Aufnahme nicht gesehen, aber beim nächsten Mal achte ich mehr auf den Horizont. Danke für den Hinweis
     
  13. zoz

    zoz Moderator

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    20
    Obwohl ich Peter zustimmen muss finde ich es trotzdem sehr gelungen! :D