1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

geisternetze in der ostsee

Dieses Thema im Forum "Reportage und Reisen" wurde erstellt von kris.kelvin, 18. November 2014.

  1. kris.kelvin

    kris.kelvin Aktiver canikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    0
    der ein oder andere von den "alteeingesessenen" hier wird sich vielleicht noch an meiner fotostory über die ostsee von 2010 erinnern. das war diese geschichte hier: http://www.canikon.de/reportage-und...FCbungen-f%FCr-gr%F6%DFere-anforderungen.html

    dieses jahr im september war ich mal wieder mit dem deutschen meeresmuseum in der ostsee unterwegs, diesmal ging es um die bergung von geisternetzen (das sind netze, die verloren gehen, aber weiterhin als falle für diverse meerestiere im wasser treiben oder am grund liegen) und heute abend kommt im NDR eine halbstündige reportage.

    hier die ankündigung auf ndr.de: Tödliche Fallen in der Ostsee | NDR.de - Fernsehen. die aktion war sehr spannend, ich denke mal der beitrag ist auch sehenswert...

    allen, die sich das ansehen, wünsche ich viel spaß, über feedback freue ich mich immer, und wenn ich etwas zeit und muße habe, poste ich noch einige bilder.

    ....
     

    Anhänge:

    • NDR.jpg
      NDR.jpg
      Dateigröße:
      75 KB
      Aufrufe:
      12
  2. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    62
    Servus
    Konnte bzw. kann ich aus arbeitstechnischen Gründen leider nicht ansehen. Aber vielleicht kommen ja noch ein paar Bilder von dir.

    Edgar
     
  3. MadDog J

    MadDog J Live Performance Artist

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    33
    wenn man die Nachrichtenlage so ansieht scheint es kein wichtiges Thema zu sein ... denn obwohl es weniger Privataktienbesitzer in DE gibt als Bewohner der Küstenregionen hat der Börsenbericht täglich 5 min bester Sendezeit "und der Dax dieses und Analystenerwaerung jenes"
    Ich rede nicht von N-TV oder N24, diese verlängerten Sprachrohren der "Bevölkerungsbetrugsindustrie formerly known as Finanzwirtschaft" (Finant deshalb nicht, weil nichts von den Mrd. Umsätzen Finanziell seriös realwirtschaftlich gedeckt ist - ergo SCHULDEN und Wirtschaft svhon gar nicht, weil das mit "wirtschaftlich, d.h. kaufmännisch seriös wirtschaftlich so viel zu tun hat wie Nanga Parbat mit Tiefsee).
    Nein ARD!
    Da gehört jeden Tag ein 5 minuten Bericht rein: "So viel Ostsee/Nordsee haben wir heute sauber gemacht. Dieser und jener Dreckseineiter wurde mit 50.000 daran Beteiligt!" Beste Sendezeit und in Tagesthemen nochmal wiederholt.

    .... ups bin ich etwa wütend, polemisch und gar nicht ausgewogen ...
    JA - leiste ich mir grad!

    DANKE kris.kelvin - Du bist heute für mich die Meldung des Tages - die wichtigste!
    liebe Grüße Mad
     
  4. BeagleSnoopy

    BeagleSnoopy canikon Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    #4 BeagleSnoopy, 20. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2014
  5. JBM

    JBM Aktiver canikon

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank (an euch beide!!) für die tollen Tipps und die wirklich sehr wichtigen Anregungen!!
    Ich wünsche mir, dass das sehr viele Menschen erreicht!!!
    Liebe Grüße
    Jürgen