1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ein kleiner Bach

Dieses Thema im Forum "Landschaftsfotografie" wurde erstellt von mdpeter, 30. April 2015.

  1. mdpeter

    mdpeter Aktiver canikon

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    1
    Hinter unserem zu Hause gibt es eine Grünanlage mit einem kleinen Bach. Wenn es etwas mehr regnet gibt sind die Steine schnell bedeckt. Hier nun mal mit weniger Wasser. Finde den Bach dadurch einfach interessanter.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.665
    Zustimmungen:
    107
    Hallo Peter. Stimmt, wenn mehr Wasser fließen würde und der Bach damit tiefer wäre, würde es sicherlich weniger interessant wirken.

    Ich bin mir allerdings gerade nicht so sicher, ob das SW hier so passt. Der Bach wirkt mir persönlich dadurch viel zu dunkel. Aber das ist vielleicht auch nur mein persönlicher Geschmack.
     
  3. escho

    escho canikon Legende

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    59
    So ein Bach hinter dem Haus wär mein Traum. Wenn ich nur an das Kleingetiert denke, das mir da vor die Makrolinse laufen bzw. fliegen würde :)

    Das Bild erinnert mich irgendwie an eine IR-Aufnahme. Kommt für meinen Geschmack etwas zu hart herüber.

    Edgar
     
  4. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Moin Peter,

    wenn der Weg mit drauf sein soll, finde ich die Bildaufteilung sehr gut :D .
    Ich selbst hätte wahrscheinlich versucht, den Weg nicht mit auf dem Bild zu haben.

    Mit der sw-Version kann ich mich (wie meine Vorredner) auch nicht so anfreunden
    - irgendwie so düster. Aber vielleicht gibt das Motiv in Farbe ja auch nicht so viel her?

    Zuletzt hätte ich mir (wie Edgar) auch bissl weniger harte Kontraste gewünscht,
    das passt m.E. nicht so gut zu einem Foto aus der Natur.

    Nun denn, so kommts für mich rüber - aber das ist ja wie immer Geschmackssache.
     
  5. zoz

    zoz Moderator

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    20
    Das der Bach so dunkel ist finde ich gut, er würde sich sonst nicht trennen. Dass es SW ist sowieso!!! ;)
    Wie IR sieht es für mich überhaupt nicht aus, aber zu hart finde ich es auch.
    Das der Weg mit drauf ist stört mich eher, dafür fehlen mir die Wipfel der Bäume, ich hätte es vermutlich aus der Perspektive eher als Hochformat angelegt.
     
  6. mdpeter

    mdpeter Aktiver canikon

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    1
    Wenn die Örtlichkeit es hergeben würde wäre der Weg nicht mit drauf. Der Bach wäre jetzt auch sehr in die rechte Ecke gequetscht worden. So ist das mit der Natur. Und Hochformat? Kann mich immer noch nicht so damit anfreunden. Harte Entwicklung - stimmt. Bin seit längerer Zeit sehr auf hart gestimmt.;)

    Danke für eure Kommentare.
     
  7. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    .... also diagonal durchs Bild laufen lassen?


    Ich mag die SchwarzWeiss-Umsetzung - sehr schön ausgewogen.
     
  8. Bettina

    Bettina Aktiver canikon

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    5
    Ich hätte einen anderen Standort gewählt - falls möglich. Kenne ja das Gelände nicht.
    Deshalb habe ich auch "versucht" geschrieben, denn vielleicht gings nicht anders.
     
  9. mdpeter

    mdpeter Aktiver canikon

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    1
    Wie oben bereits erwähnt.
     
  10. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Ich versuche ja nur nachzuvollziehen, was meint ist.
     
  11. PeterO.

    PeterO. canikon Legende

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    0
    Moin Peter,

    meine Vorredner haben schon vieles richtig gesagt, darum nur mal ein zusätzlicher Gedanke: an anderer Stelle kamm hier kürzlich das Stichwort Serie in's Spiel. Wenn dieser Bach schon in deiner unmittelbaren Nähe liegt, mach doch mal Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtstimmungen, variiere die Brennweite und versuch auch mal eine Langzeitbelichtung - Graufilter!!! Und das Schöne ist, du lernst vielleicht noch was dabei ;)
     
  12. mdpeter

    mdpeter Aktiver canikon

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Peter

    Was Serien angeht - es mangelt mir gewiß nicht daran. Da laufen schon etliche. Aber den Bach würde ich nicht mit auf die Liste setzen.